Zum Hauptinhalt springen
Reiseangebote

3 Tage – Champagnerlaune in Reims mit Ihrer Gruppe

Reims ist das ideale Reiseziel für ein Wochenende in Champagnerlaune. Entdecken, erleben und genießen Sie die Nuancen dieses edlen Tropfens, für den die ganze Region steht. Auch kulturell hat Reims vieles zu bieten, nicht zuletzt mit der imposanten Kathedrale, dem Meisterwerk der gotischen Kunst und Krönungswerk der französischen Könige. Kommen Sie mit auf diese prickelnde Reise!
 

UNSER VORSCHLAG FÜR IHREN REISEVERLAUF

1. Tag: Anreise nach Reims und Champagnerprobe
  • Die Anreise führt Sie nach Reims.
  • Gleich nach der Ankunft besuchen Sie das Haus Tattinger, eine Institution in Reims und degustieren prickelnden Champagner.
  • Individuelles Abendessen in Reims.
  • Übernachtung im 3- oder 4-Sterne Hotel im Zentrum von Reims.
2. Tag: Reims - Stadtrundgang, Kathedrale un Boutiquen
  • Heute lernen Sie die Reims bei einer Stadtführung kennen.
  • Danach laden zahlreiche Boutiquen in der Altstadt von Reims zum Bummeln und Shoppen ein.
  • Ein schönes Abendmenü in der traditionellen Brasserie Flo in Reims ist der richtige Tagesabschluss.
3. Tag: Champagnerprobe und Heimreise
  • Heute geht es zu einer weiteren Champagnerprobe im bekannten Champagnerhaus Moët & Chandon.
  • Mit Champagner im Gepäck fahren Sie zurück an Ihren Heimatort.
     

Tipp:

Gerne können Sie diese Reise auch mit dem TGV durchführen. Die passenden Fahrzeiten und die aktuellen Preise senden wir Ihnen sehr gerne zu.

Preis auf Anfrage

Unsere Leistungen für Sie:

  • 2x Übernachtung/Frühstücksbuffet in einem 3- oder 4-Sterne Hotel im Zentrum von Reims.
  • 1x 3-Gang-Abendessen in der Brasserie Excelsior in Reims.
  • Geführte Stadtbesichtigung Reims mit Kathedrale (2 Std.).
  • Besichtigung Champagnerhaus Taittinger und Moët & Chandon, jeweils mit Degustation.
  • Kompensationsbeitrag für die 100% klimaneutrale Gruppenreise.

Selbstverständlich kann die Reise Ihren Wünschen und Vorstellungen angepasst werden.

unverbindliche Anfrage stellen
FGGYDFF SDYFFG