Zum Hauptinhalt springen
Reiseangebote

5 Tage – Burgund – Schätze aus Küche und Keller

Burgund – schon der Name steht für Genuss! Ob das reiche Kulturerbe, malerische Dörfer und Städte, berühmte Bauten oder aber die Schätze aus Küche und Keller sind – eine Reise im Burgund spricht alle Sinne an. Wir führen Sie durchs Land und zu Leuten, für die Gastfreundschaft einen hohen Stellenwert hat. Kommen und genießen Sie!
 

UNSER VORSCHLAG FÜR IHREN REISEVERLAUF

1. Tag: Paradies der goldenen Tropfen
  • Bezug Ihres Hotels und Abendessen.
2. Tag: Wo Bacchus das Zepter schwingt (ca. 100 km)
  • Den heutigen Auftakt macht Beaune, die Stadt mit den prunkvollen Dächern.
  • Die Herstellung des Cassis, Grundlage des Aperitifs Kir, erleben Sie im Cassissium im Nuits-Saint-Georges.
  • Anschließend geht es für Sie weiter nach Dijon, wo prunkvolle Bauten und Fassaden von blühenden Epochen zeugen.
  • Abendessen in einem typischen Restaurant an der Weinstraße.
3. Tag: Kirchen, Klöster, kühne Kelten (ca. 295 km)
  • Zuerst besuchen Sie die Basilika Sainte Madeleine, wo angeblich die Reliquien der heiligen Maria Magdalena gefunden wurden.
  • Dann die Abtei von Fontenay, die in einem abgeschiedenen Tal liegt.
  • In einer Auberge auf dem Land essen Sie zu Abend.
4. Tag: Glanzlichter der Romanik (ca. 235 km)
  • Vormittags stehen die Überreste der im Jahre 910 gegründeten Benediktinerabtei in Cluny auf Ihrem Plan.
  • Nach einem Mittagessen in Sainte-Cécile lernen Sie die Weine des Mâconnais und insbesondere den Pouilly-Fuissé im Château de Pierreclos kennen.
  • Die Geburtsstunde der Romanik stellt die ehemalige Abteikirche Saint-Philibert in Tournus dar.
  • Abendessen in einer Auberge.
5. Tag: Etwas Wein
  • haben Sie sicher auch im Reisegepäck, wenn Sie heute die Rückreise antreten.

 

Preis auf Anfrage

Unsere Leistungen für Sie:

  • 4x Übernachtung/Frühstücksbuffet in einem 3- oder 4-Sterne Hotel in Beaune.
  • 1x 3-Gang-Abendessen im Hotel.
  • 1x 4-Gang-Abendessen in einem typischen Lokal an der Weinstraße.
  • 1x 4-Gang-Abendessen in einer Landauberge inkl. Aperitif, Tischwein und Kaffee.
  • 1x 4-Gang-Abendessen in der Auberge du Vieux Vigneron.
  • 1x 3-Gang-Mittagessen in einem Restaurant in Sainte-Cécile.
  • Geführte Besichtigung des Cassissiums mit Degustation.
  • Eintritte Abtei von Fontenay und Abteikirche Cluny.
  • Besichtigung und Weinprobe im Château de Pierreclos (in frz. Sprache).
  • Kompensationsbeitrag für die 100% klimaneutrale Gruppenreise.

    Selbstverständlich kann die Reise Ihren Wünschen und Vorstellungen angepasst werden.

    unverbindliche Anfrage stellen